Brähmer verteidigt Titel – TKO-Sieg über Robin Krasniqi

Box-Weltmeister Jürgen Brähmer (36) hat seinen WM-Gürtel im Halbschwergewicht erfolgreich verteidigt. Der WBA-Champion siegte bei seiner Titelverteidigung in Rostock gegen den Weltranglistenersten Robin Krasniqi (27) durch technischen K.o. “Es war ein starker Kampf von Robin. Er hat mir schon viel abverlangt”, sagte Brähmer nach seinem Erfolg bei seiner Premiere auf Sat.1. “Das Publikum war wirklich Weltklasse. Ich denke der Kampf war Werbung für das Boxen. Robin hat sich sehr gut vorbereitet und einen guten Kampf geliefert.” Für Brähmer war es der 46. Sieg im 48. Profikampf.