Halbfinale der WBSS: Jürgen Brähmer boxt am 24.2. gegen Callum Smith in Nürnberg

Das letzte ausstehende Halbfinale der World Boxing Series wirft ihren Schatten voraus! Am 24. Februar findet der Kampf zwischen Jürgen Brähmer und Callum Smith in Nürnberg statt. Brähmer, der in der 1. Runde den US-Amerikaner Rob Brant in Schwerin klar nach Punkten besiegen konnte, freut sich auf sein Halbfinal-Duell gegen den starken Engländer aus Liverpool in Nürnberg. Brähmer: “Ich war auch bereit im Ausland zu boxen. Ich freue mich jetzt einfach, dass endlich Datum und Ort stehen.”

Der 39-jährige Brähmer (49-3-0, 35 K.o.-Siege) gönnte sich nach seinem Sieg über Brant nur eine kurze Pause von knapp einer Woche, um dann direkt wieder in die nächste Vorbereitungsphase einzusteigen. Callum Smith (23-0-0, 17 K.o.-Siege) konnte in der ersten Runde des “50 Millionen-Dollar-Turnieres” um die begehrte “Muhammad Ali Trophy” auch einen klaren Sieg einfahren und den Schweden Erik Skoglund nach Punkten besiegen.

Tickets für das Halbfinale am 24. Februar in der Arena Nürnberger Versicherungen gibt es ab nächster Woche unter www.worldboxingsuperseries.com und www.eventim.de